Informationen zum Datenschutz gemäß DSGVO

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Rheumatologie am Zoopark – Dr. med. Markus Jost- Herdertsr. 71b, D-40237 Düsseldorf, Deutschland.
E-Mail: info@rheuma-medicus.de, Telefon: +49 211 64 130 150
Fax: +49 211 69 88 21 66

 

2. Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

 

a) beim Besuch der Webseite

Unsere Webseite www.rheuma-medicus.de wird über den Dienstleister 1&1 Internet SE , Elgendorfer Str. 57 , 56410 Montabaur , Tel: +49 (0) 721 96 00 , Mail: info@1und1.de betrieben, der seine Datenschutzrichtlinien und Informationen unter folgender Adresse darlegt: https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

 

b) bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir ihnen die Möglichkeit, mit uns überein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und gegebenenfalls einer Telefonnummer zur Kontaktaufnahme erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

 

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als in den folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

- Sie ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

- für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnis mit ihn erforderlich ist.

 

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über über ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen ihre Daten offen gelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden zu verlangen.

- gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf eine Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigen von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

- gemäß Art. 20 DSGVO ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns wieder zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

- gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxissitzes wenden.

 

5. Widerspruchsrecht

Sofern ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs-oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@rheuma-medicus.de .

 

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite von Ihnen abgerufen werden. 

ÖPNV:

Sie erreichen die Praxis über die Haltestelle Brehmplatz mit den Bahnlinien U71, 706, 708 bzw. den Buslinien 725, 812 , ferner beträgt der Fußweg zur S-Bahnhaltestelle D-Zoo
ca. 10 Minuten.

Parkplätze:

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Praxis liegt in einem überwiegendem
Wohngebiet, so daß wir Ihnen raten für die Parkplatzsuche entsprechend ausreichend Zeit einzuplanen.

Kostenpflichtige Parkplätze:

Neben dem Eisstadion an der Brehmstrasse 27 findet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz mit einem überschaubaren Fußweg zur Praxis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rheumatologie am Zoopark

Anrufen

E-Mail